Wohnen und Arbeiten im Industriedenkmal Lahr

Details
Objekt-ID:
185#i1Zq87
Straße:
Industriehof 1
Ort:
77933 Lahr
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Wohnfläche:
530,00 m²
Anzahl Zimmer:
17
Anzahl Stellplätze:
5
Zustand:
Projektiert
Alter:
Altbau
Preise
Kaufpreis:
530.000,00 €
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57
Energiepass
Baujahr:
1919
Ansprechpartner
Firma:
GFA Immobilien GmbH
Name:
GFA Immobilien
Straße:
Tullastr. 18
Ort:
77955 Ettenheim
E-Mail:
info@gfa-immo.de
Objektbeschreibung:
Eine besondere Immobilie sucht einen kreativen Eigentümer.

Dieses außergewöhnliche Industriedenkmal besteht aktuell aus 5 Teileigentumseinheiten. Die zum Verkauf stehende, unausgebaute Dachgeschossfläche ist lt. Teilungserklärung bereits in 2 Einheiten (hälftig) geteilt. Eine Baugenehmigung für diese 5 Wohneinheiten lag vor. Aufgrund der Fristüberschreitung muss diese muss aber neu beantragt werden. Abstimmungen mit dem Denkmalamt in Bezug auf den Ausbau inkl. Balkone etc. sind bereits erfolgt. Auch mit den Miteigentümern wurden die Umbaupläne zu 5 Wohnungen bereits besprochen und genehmigt.

Der Aufzug ist aktuell nur als Lastenaufzug zugelassen. Dieser soll erneuert und als Personenaufzug umgebaut werden.

Ihrer Fantasie sind bei diesem Objekt fast keine Grenzen gesetzt. Ob als eine riesige Loftwohnung, einer Kombination aus Wohnen und Arbeiten oder als Renditeobjekt mit mehreren Wohnungen - es ist vieles machbar.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Lage:
Das Industriedenkmal befindet sich ca. 10 Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Kindergarten, Grund-, Haupt- und Realschule sowie Gymnasium erreichen Sie im Radius von max. 2 Kilometer. Die Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Fußnähe.

Lahr/Schwarzwald, eine Stadt mit knapp 44.000 Einwohnern, liegt in einer der schönsten Regionen der südliche Oberrhein und nahe dem drei Länder-Eck (Deutschland/ Frankreich/ Schweiz) Baden-Württembergs. Eingebettet zwischen farbenfrohen Weinbergen, der attraktiven Rheinebene und der abwechslungsreichen Vorgebirgszone des Schwarzwaldes bietet die Kultur- und Einkaufsstadt Lahr unbegrenzte Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Auch nach Freiburg, Karlsruhe, Basel und zum größten Freizeitpark Europas (Europa-Park Rust) ist es nicht weit.
Ausstattung:
Das Dachgeschoss befindet sich in einem unausgebauten Zustand. An den Sanierungskosten des Daches und des Aufzuges beteiligen sich die übrigen Miteigentümer. Im Detail erläutern wir Ihnen dieses gerne im persönlichen Gespräch.

Die fünf Wohnungen aus der ursprüngliche Baugenehmigung wurden mit folgender Aufteilung geplant:

Wohnung 1 : 38,76 m² -1 Zimmer

Wohnung 2 : 145,28 m² - 4 Zimmer

Wohnung 3 : 79,85 m² - 2 Zimmer

Wohnung 4 : 147,46 m² - 4 Zimmer

Wohnung 5 : 30,62 m² - 1 Zimmer
Sonstiges:
Das als Infanteriekaserne im 19. Jahrhundert erbaute Areal mit den mächtigen Sandsteingebäuden und über 30.000 qm wurde von 1919 bis 2007 für die „Badische Tabakmanufactur Roth-Händle“ verwendet. Das historische Gebäude mit seinen hohen hellen Räumlichkeiten und der teilweise historischen Innenausstattung stehen unter Denkmalschutz und bieten die perfekten Bedingungen für die künftigen Eigentümer. Weiterhin wurde das gesamte Areal als Sanierungsgebiet ausgewiesen. Die genaue Höhe der Förderung und Zuschüsse für die Sanierung müssen noch geklärt werden.
Zurück Anfragen
Erkunden Sie das Umfeld der Immobilie